Vorbereitung zu einer effizienten Netzwerktechnik
Bevor die Umsetzung beginnen kann, ist eine Kostenermittlung sinnvoll. Der erste Schritt ist eine Planung und die Anforderung an das Netzwerk. Soll das Netzwerk in NRW abgeschottet sein von der Außenwelt oder ist eine Auslagerung in eine Cloud geplant. Mit der Planung und der Bestandsaufnahme ist es nicht getan. Die Kostenermittlung der Hardware, der Dienstleistung zum Installieren sind entscheidende Faktoren bei der Netzwerktechnik. Eine Kalkulation der Kosten muss real bleiben und nicht durch unerwartete Kosten aus dem Ruder laufen. Sicher gibt es in NRW viele Firmen, die genau das versprechen. Geschickte Verkäufer können auch ohne Planung einen Kostenplan erstellen, nur ob dieser stimmt, ist eine andere Frage.

Planung von der Netzwerktechnik in NRW
Zu einer vernünftigen Planung gehört das Vergleichen von Hardwareanbietern. Hier wird am meisten Geld benötigt. Aus diesem Grund lohnt sich der Vergleich und bei großen Netzwerken, das Gespräch mit dem Hersteller. Es ist für uns Tagesgeschäft den günstigsten Preis für eine solide Netzwerktechnik zu ermitteln. Gerade in NRW ist die Firmendichte hoch und Rabatte sind keine Seltenheit. Eine Planung ist nur so gut, wie das Personal geschult ist. Es muss unterschieden werden von der Art der Netzwerktechnik. High Speed, gebäudeübergreifend (MAN) oder gar World Wide Area (WAN). Welche Software ist nötig (Windows Server, Novell Server oder Unix. Das ist eine frage der Kompatibilität. In der Praxis ist es oft eine Mischung der genannten Systeme. Jetzt sind wird bei den Mitarbeitern. Durch Erfahrung und kontinuierliche Schulung auf dem Sektor können wir ein qualifiziertes Urteil abgeben. Ihre Firmenstruktur und Ihr Budget zu Kombinieren das ist unsere Herausforderung. Es ist uns ein Bedürfnis die Netzwerktechnik ausbaufähig zu gestalten, das Sie nicht im nächsten Jahr erneut eine Umstellung durchführen müssen.

Art der Netzwerktechnik in NRW
Wenn ein Teil Ihrer Firma ein eigenes Callcenter hat, ist VoIP auf einem speziellen Server ein wichtiger Bestandteil. Das nächste ist das Kabel. Bei VoIP ist ein Glasfaserkabel zu empfehlen. Ein Twisted Pair basieren aus Kupfer würde die Übertragungsgeschwindigkeit eindämmen. Sie betreiben einen online Shop und möchten Ihren Geschäftszweig erweitern. In der Praxis ist ein Webserver dafür geeignet. Warum werden Sie fragen? Die Antwort lautet Sicherheit. Den Webserver in einem getrennten Netzwerkkreis zu installieren schützt Sie vor kriminellen Attacken. Ein intelligenter Switch ist managebar und erkennt die Attacke noch, bevor sie ihre Wirkung zeigt. Das Herzstück sind sicher die Benutzer selber. Wer darf was sehen und auf welche Ressourcen zugreifen. Sprich der Rootserver, der idealerweise gespiegelt ist. Hier werden die Benutzer und ihre Rechte installiert. Die entscheidende Frage ist, müssen die Benutzer aufs Internet Zugriff haben. Wenn ja, wer muss einen Zugriff haben und ist eine räumliche Trennung vorhanden. Hintergrund dieser einfachen Frage ist ein separates Segment. Ein weiterer Punkt ist das Drucken mit dem dazu gehörigem Druckserver. Sie sehen, die Planung ist elementar für die Umsetzung Ihrer Wünsche. Es wird alles dokumentiert und von uns erläutert, bevor die Netzwerktechnik installiert wird.

Die Installation der Netzwerktechnik in NRW
Am Anfang steht die Frage nach dem wann. Die Neuinstallation wird in den meisten Fällen parallel zum alten System installiert. Damit wird die Ausfallzeit begrenzt und ein normaler Betrieb gewährleistet. Die Servereinheiten zu installieren parallel zum Geschäft ist das kleinere Problem und kann auch in unserem Haus stattfinden. Oft findet der Wechsel in der Nacht statt, sodass der laufende Betrieb nicht gestört wird. Bei dem Update der Clients wird oft eine vorkonfigurierte CD benutzt, um den Ausfall so gering wie möglich zu halten. Das Patchfeld (Kabelanschluss) ist sicher eine zeitintensive Installation, bei der auch die Router ins Spiel kommen. DNS und DHCP Server sind wichtig für den Internetzugang zum Beispiel wenn Sie einen online Shop betreiben. Das sind sicherlich nur ein paar Dinge unserer Arbeit, aber was folgt danach?

Service der Netzwerktechnik in NRW
Nach der Installation ist es von Bedeutung, ob die Installation erfolgreich war und funktioniert. Die Instandsetzung wird von uns genau analysiert. Fehler werden dokumentiert und beseitigt. Jetzt sind wir wieder bei dem Punkt „ausbaufähig“. Ihnen fällt zum Beispiel ein, dass eine Gruppe von Benutzern auch Zugriff auf den online Shop, und somit auf den Webserver benötigen. Kein Problem bei einem vorsorglich ausgelegten Netz mit freien Kapazitäten. Auch wenn die Installation fertig ist, sind wir sieben Tage die Woche 24 stunden für Sie da. Über einen remote Zugriff kann fast alles gesteuert werden. Grenzen gibt es bei uns innerhalb von der EU keine dank einem remote Zugriff. Ihre Zufriedenheit ist unser Ansporn. Geht nicht, gibt es nicht. Wir finden eine Lösung für Sie.

4 Stunden Reaktionszeit

Fast 1000zufriedene Kunden

8 Jahreauf dem Markt tätig

Wieso OCKNet?

Sicherheit
Ihre Datensicherheit liegt uns am Herzen!
Windows und Linux
Um kosten einzusparen sind für uns Linux System sowie Windows Systeme kein Problem!
Schnelle Hilfe
Support anfragen werden in der Regel innerhalb von 4 Stunden bearbeitet!
Hardware & Software
Dafür sind wir der Richtige Ansprechpartner! OCKNet Ihr Allround IT Dienstleister.
24×7/365 Support
Sie haben ein Problem? Wir sind jederzeit für Sie erreichbar!
Sehr hohe Kundenzufriedenheit
Unsere Referenzen und Bewertungen sprechen für sich!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen